Wir rufen Sie zurück.

Lasergravur von Stempeln

stempel lasergravieren
Im Bereich der Stempelgravur spielen Lasergraviermaschinen eine entscheidende Rolle. Weitgehend automatisierte Prozesse verkürzen die Produktionszeiten maßgeblich und erhöhen dadurch die Produktivität zur Stempelherstellung.

Mit Lasermaschinen von Trotec lassen sich Einzelstempel innerhalb von wenigen Minuten herstellen und auch die Serienfertigung wird erheblich rationalisiert. Darüberhinaus schätzen unsere Kunden vor allem die Trotec JobControl Software, sowie das Stempelsatzprogramm Job Creator für die Produktion von Gummistempeln. Mit Trotec Lasern können Sie sowohl laserschneiden als auch lasergravieren - damit lässt sich das Stempel-Produktprogramm auch auf Schilder erweitern.

Gummistempel

Trotec Lasergummi für die Stempelgravur gibt es in zwei unterschiedlichen Stärken: 1,5 mm und 2,3 mm. Achten Sie auf die ausreichende Gravurtiefe (0,8 - 1,2 mm), um einen optimalen Abdruck zu erzielen und auch kleine Schriften gravieren zu können. Nutzen Sie die JobControl Software, um die Flanken (flach - mittel - steil) zu wählen. Bei der Gravur einer ganzen A4 Platte erstellt die Trotec Job Control ein automatisches Raster, damit die einzelnen Textplatten nicht ganz durchgeschnitten werden und nicht aus der Platte herausfallen. Außerdem wird die Reinigung der Gummiplatte wesentlich erleichtert.

Mikroporöser Schaum

Pre Inked Stempel mit mikroporösem Schaum können auch auf Lasergraviermaschinen von Trotec bearbeitet werden. Dabei ist für eine ausreichende Zublasung zur Flammenunterdrückung zu sorgen.

Hier geht's zum Speedy 300.

Hier geht's zum Laserati.

Stempelsysteme auf Photopolymerbasis

files/trotec/images/1237546265_1.jpgZur professionellen Stempelherstellung liefern wir Ihnen drei bewährte Kompaktsysteme aus der AZ-Reihe, die auf Basis von flüssigem Photopolymer und Photopolymerplatten arbeiten.

Detailliertere Informationen erhalten Sie hier.