Wir rufen Sie zurück.

Neu bei Trotec: JobControl Vision

Versehen Sie Ihre bedruckten Materialien mit beeindruckenden Laser-Finishing

Passmarken mit JobControl Vision

JobControl Vision – so heißt die neuste Lasersoftware aus dem Hause Trotec. JobControl Vision ist ein Modul für die bewährte und benutzerfreundliche Lasersoftware JobControl und unterstützt Sie beim Finishing Ihrer Druck-Erzeugnisse. Die intelligente Software positioniert vor dem Schneidprozess dazu Passmarken und vergleicht diese anschließend mit Ihren digitalen Originaldateien. Anschließend beseitigt die JobControl Vision vollständig automatisiert sämtliche Verzerrungen und passt die Schneidepfade dynamisch an. Die Vorteile für Sie liegen damit auf der Hand:

  • Perfekte Ergebnisse beim Schneiden von detaillierten Produkten
  • Beschleunigte Produktionszeiten, da keine manuellen Handgriffe notwendig sind
  • Vermeidung von Fehlererzeugnissen und damit zusätzlichen Produktionskosten

Patentanmeldung

Einen entscheidenden Vorteil der JobControl Software stellt die bi-direktionale Kommunikation mit unseren Lasersystemen dar. Derartige Funktionsweisen können als eine Art Gespräch zwischen der Software und dem Laser beschrieben, da parallel Informationen ausgetauscht werden können. Die JobControl Vision Erweiterung ist somit in der Lage, den Anwender jederzeit über die aktuelle Position des Laserkopfes - und der daran befestigten Kamera - auf der Bearbeitungsfläche des Lasergeräts mithilfe des Bildschirm eines PCs zu informieren. Trotec hat daher nicht lange gezögert und das beschriebene innovative Verfahren der bi-direktionalen Kommunikation in Kombination mit einer USB-Kamera zum Patent angemeldet.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Unterseite zur JobControl Vision Software.

Sie haben Fragen zur JobControl Vision Laser-Software?
Dann treten Sie mit uns in Kontakt.

Zurück